AufpASSEn e.V. Beiträgen

Der Asse II-Koordinationskreis lädt ein zur Kundgebung zum 51. Jahrestag der ersten Einlagerung von Atommüll in Asse II am Mi., 4. April 2018 um 18 Uhr am Schachtgelände Asse II oberhalb von Remlingen aktuelle Themen u.a.: – Kein Eingangslager für Schacht Konrad an der Asse! – Was bedeutet „vorzeitige Rückholung“…

Allgemein

Asse II: Erhöhte Lösungszutritte auf der 750 m-Sohle – erhebliche Tritiumkontamination Der gegenwärtige Betreiber der Schachtanlage Asse II (BGE) hat bekannt gegeben, dass auf der 750 m-Sohle in der Nähe der Einlagerungskammer 9 in den letzten Tagen erhöhte Mengen an Zutritts-Lauge aufgefangen wurden. https://www.bge.de/de/meldungen/2018/3/loesungszutritt-750/ Diese Lauge ist erheblich mit Tritium…

Allgemein

Am 21. Februar soll die Gründungsversammlung der „Zivilgesellschaftlichen Kammer“ im Asse-II-Begleitprozess stattfinden. Veranstalter ist der Landkreis. Die bisherigen VertreterInnen der Zivilgesellschaft in der Begleitgruppe beschlossen nach der Sitzung der regionalen Begleitgruppe  am 26. Januar 2018 folgende Stellungnahme: Geschlossenheit gegen die Auflösung der regionalen Asse 2 Begleitgruppe Geschlossenheit zeigten die bisherigen…

Allgemein

Auf seiner Sitzung am 13. November hat der Kreistag des Landkreises Wolfenbüttel die befürchteten neuen Strukturen beschlossen. Asse-II-Koordinationskreis und AufpASSEn e.V. geben dazu folgende Stellungnahme ab: Die Asse 2 Begleitgruppe war im Jahr 2008 aufgrund starken regionalen Drucks der Bürgerinitiativen und politischer Vertreter gegründet worden. Grundlage war die stete Forderung…

Allgemein

In der gemeinsamen Sitzung der Umweltausschüsse von Kreistag, Stadt Wolfenbüttel, Samtgemeinde Sickte und Samtgemeinde Elm-Asse am 16. Oktober 2017 stellten unter anderem der NABU und der Asse-II-Koordinationskreis ihre Postition dar. Stellungnahme von Petra Wassmann für den NABU Stellungnahme des Asse-II-Koordinationskreises Wann der Beschluss  über die neue Struktur und damit über…

Allgemein

Am Donnerstag, 7. September wird die angekündigte öffentliche Veranstaltung zur Zukunft der Asse-II-Begleitgruppe stattfinden! Außerdem bietet die Veranstaltung die Möglichkeit, sich über die aktuelle Situation im  Atommülllager zu informieren. „Die Zukunft des Asse II Begleitprozess“ und „Neues aus Asse II“   Donnerstag den 07.09.2017 um 20:00 Uhr im Gemeindehaus der…

Veranstaltungen

In der gerade erschienen August-Ausgabe der Asse-Durchblicke, die der Asse-II-Koordinationskreis herausgibt, geht es hautpsächlich um die weitere Arbeit der Begleitgruppe und eine fundierte Kritik am von der Landrätin vorgestellten Modell der Weiterarbeit. Zu diesem Thema schreibt der Asse-II-Koordinationskreis in seiner Presseerklärung vom 4. August 2017: Asse 2-Begleitgruppe droht zerschlagen zu…

Allgemein

Politik arrangiert sich bei Asse II mit dem Asse-Fonds  Teil: Bericht Asse II Unter dem Titel „Macht, Geld (Asse-Fonds) und vorgetäuschte Sicherheit“ referierte Vorstandsmitglied Heike Wiegel in Denkteim Freizeit und Bildungszentrum Freundschaft.Wiegel ging auf das Zwischenlager ein. Der Betreiber will es an der Asse errichten, obwohl dort die Abstände vom…

Allgemein

Einladung Asse II und Fukushima Macht, Geld (Asse-Fond) und vorgetäuschte Sicherheit   AufpASSEn lädt für Dienstag den 25.07.2017 um 19:00 Uhr zu einer öffentlichen Veranstaltung „Macht, Geld (Asse-Fond) und vorgetäuschte Sicherheit“ im großen Sitzungsraum im Freizeit- und Bildungszentrum Freundschaft in der Asse, Am Festberg 1, 38231 Denkte ein. Im ersten…

Allgemein

Presseerklärung des Asse-II-Koordinationskreises vom 19.6.2017: Am vergangenen Freitag sind die Hauptverwaltungsbeamten der Sitzung der Asse 2-Begleitgruppe kurzfristig fern geblieben. Sie haben sich dem internen Gespräch über die vorliegenden Modelle für eine Weiterentwicklung der Struktur der Begleitgruppe verweigert und die anderen Mitglieder brüskiert. Daher stellen wir heute unser Modell der Öffentlichkeit…

Allgemein