Tour de Natur besucht Asse II

Seit 1991 machen sich jedes Jahr über 100 RadlerInnen zwei Wochen lang auf eine Tour durch Deutschland und besuchen auf ihrer Strecke umweltpolitische Brennpunkte

Dieses Jahr startet die Tour am 25. Juli in Braunschweig.

Am Sonntag 26. Juli um 9.50 Uhr findet auf dem Kohlmarkt in Braunschweig zusammen mit der BISS – Bürgerinitiative Strahlenschutz die Auftaktkundgebung statt. Über Schacht Konrad radeln die TelnehmerInnen anschließend nach Remlingen.

Für den Sonntagabend  lädt AufpASSEn die TeilnehmerInnen und natürlich auch alle anderen Interessierten zu einer Info-Veranstaltung mit Heike Wiegel in Remlingen (20 Uhr in der Schul-Aula) ein.

Am kommenden Vormittag, Montag 27. Juli von 9.50 Uhr bis 10.30 Uhr stoppt die Tour de Natur an der Schachtanlage Asse II zu einer Kundgebung.

Auf den Biohöfen in Eilum und GroßDahlum informieren sich die TeilnehmerInnen anschließend darüber, was es in unserer Region an Positivem gibt. Und dann geht es schon weiter Richtung Morsleben. Am 8. August wollen die RadlerInnen pünktlich zum Braunkohleaktionstag in der Lausitz ankommen.

Ausführliche Informationen zur Tour de Natur und die einzelnen Stationen auf ihrer Homepage!

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.