Die aktuelle Situation………

…………… findet sich ausführlich beschrieben im „Asse-Alarm“, herausgegeben vom Asse-II-Koordinationskreis.  Diese Ausgabe des Asse-Alarm lag auch der taz Berlin bei und wurde mit dem Wolfenbütteler Schaufenster (mit kleinen Anpassungen) in der Asse-Region verteilt.

Wer sich weiter informieren möchte: am Samstag, 10. Juni 9 bis 15 Uhr finden sich die Stände von AufpASSEn und der Wolfenbütteler Atomausstiegsgruppe auf dem WUM, dem Wolfenbütteler Umweltmarkt in der Fußgängerzone!

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.